Domain alarm-sachsen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt alarm-sachsen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain alarm-sachsen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Intrusion:

smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 799.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 825.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 809.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 794.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Funktion eines Chassis Intrusion Headers?

Ein Chassis Intrusion Header ist ein Anschluss auf dem Motherboard eines Computers, der es ermöglicht, einen Sensor anzuschließen,...

Ein Chassis Intrusion Header ist ein Anschluss auf dem Motherboard eines Computers, der es ermöglicht, einen Sensor anzuschließen, der erkennt, ob das Gehäuse des Computers geöffnet wurde. Die Funktion dieses Headers besteht darin, dem System mitzuteilen, ob das Gehäuse manipuliert wurde, um unbefugten Zugriff auf die Hardware zu verhindern. Wenn der Sensor auslöst, kann das System entsprechend reagieren, beispielsweise durch das Auslösen eines Alarms oder das Herunterfahren des Systems.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Unternehmen ihre Netzwerk-Schutzmaßnahmen verbessern, um sich vor Cyberangriffen zu schützen, und welche Rolle spielen dabei Technologien wie Firewalls, Verschlüsselung und Intrusion Detection Systems?

Unternehmen können ihre Netzwerk-Schutzmaßnahmen verbessern, indem sie regelmäßige Sicherheitsaudits durchführen, um Schwachstelle...

Unternehmen können ihre Netzwerk-Schutzmaßnahmen verbessern, indem sie regelmäßige Sicherheitsaudits durchführen, um Schwachstellen zu identifizieren und zu beheben. Sie sollten auch sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter regelmäßig in Sicherheitsbewusstsein geschult werden, um Phishing-Angriffe und andere Bedrohungen zu erkennen und zu vermeiden. Technologien wie Firewalls spielen eine wichtige Rolle bei der Überwachung und Kontrolle des Datenverkehrs in und aus dem Netzwerk, um unerwünschte Zugriffe zu blockieren. Verschlüsselungstechnologien schützen vertrauliche Daten vor unbefugtem Zugriff, sowohl während der Übertragung als auch bei der Speicherung. Intrusion Detection Systems (IDS) überwachen das Netzwerk auf verdächtige Aktiv

Quelle: KI generiert von FAQ.de
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 794.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 799.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 799.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 825.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 784.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 825.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 809.90 € | Versand*: 0.00 €
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM
smartloxx Starterset: Zylinder Z1 Intrusion EMA / Alarm 868 MHz - FSTM

Starterkit zur Zutrittskontrolle und Scharf-/Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage 868 MHz bestehend aus Digitalzylinder Z1, Auswerteeinheit multiControl, Freischaltkarte MIFARE / smartGo / smartCode & EMA und drei Transpondern MF. Produktbeschreibung smartloxx - Zutrittskontrolle weiter gedacht Das Zutrittskontrollsystem von smartloxx ermöglicht einen komfortablen Zutritt zu Ihrem Gebäude und maximalen Überblick. Es ist für bis zu 2000 Türen* und 3000 Benutzer* ausgelegt und per App für iOS und Android programmier- und bedienbar. Angebundene Alarmanlagen können beim Verlassen oder Betreten des Objekts in Kombination mit der Steuerungseinheit multiControl scharf/unscharf geschalten werden. Nach dem Abschließen erfolgt die Scharfschaltung mit separatem Tastenfelddruck am Außenknauf durch optische Bestätigung. Die Unscharfschaltung der Einbruchmeldeanlage erfolgt automatisch durch Aufschließen über ein berechtigtes Identmedium. Zeitpläne, Ereigniserfassungen und Berechtigungen werden vom Administrator in wenigen Schritten definiert und auf jeden Zylinder übertragen. Berechtigte Benutzer werden mit den Öffnungsmedien (Transponder, Zutrittskarte, Touchcode, Smartphone oder Tablet) blitzschnell erkannt und können die Tür freigeben. Drei unterschiedliche Verlängerungsmodule ermöglichen zudem eine individuelle Längenanpassung in 2,5 mm Schritten auf bis zu 60/60 mm bzw. Überlängen bis zu 90/90 mm (auf Anfrage). Ein hoher Manipulationsschutz mit extra verstärktem Aufbohr- und Ziehschutz und eine auslesegeschützte Funkverbindung unterstreichen die Sicherheit des Zylinders. Technische Daten Elektronikzylinder Z1 für kleine, mittlere & große Objekte (bis 1.000/2.000 Türen & 2.000/3.000 Identmedien)* Einsatzbereich: Türen mit PZ-Einsteckschloss, Mehrfachverriegelungen Aufbohr- und Ziehschutz Zylinderlänge: für Türstärken von 30/30 bis 60/60 mm (Überlänge auf Anfrage: 90/60, 60/90 oder 90/90), verstellbar in 2,5 mm Schritten Programmierung: Smartphone/Tablet Apps für iOS und Android Funktionen: Programmierung & Steuerung per iOS-/Android-App, webbasierte Zutrittsverwaltung, modulare Zylinderverlängerung, sichere AES-Funkstrecke (128/256 Bit), Permanent-Zutritt Freischaltbare Funktionen: MIFARE Desfire EV1, EV2 & EV3, Touch-Code, smartGo handsfree, Scharf-/ Unscharfschaltung EMA, Protokollierung, Zeiterfassung, Fernprogrammierung Außenknauf: IP65, Mifare-Leser, Edelstahl mit Kunststoffkappe, 4 Griffmulden Innenknauf: Edelstahl, 4 Griffmulden Schließmedien: App (handsfree), App mit Zutrittsbestätigung (handheld), MIFARE Desfire EV1, EV2 und EV3 (Transponder & Karte), Touchcode (4- bis 14-stellig) Kommunikation: drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz Öffnungszeit: einstellbar zwischen 1 und 60 Sekunden Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Batterie: 3 V Lithium-Batterie CR2 Hinweis: Wir passen den smartloxx Schließzylinder vor dem Versand auf die gewünschte Länge an, bitte wählen Sie das benötigte Außen- und Innenmaß aus. Technische Daten Steuereinheit MC Kommunikation:drahtlose Funkverbindung, MIFARE, 868 MHz, RS485 Anschlüsse: 2x Eingang (Optokoppler), 2x Ausgang (bistabile Wechselrelais 48 V, 2 A ), 1x RS485, 1x Energieversorgung, 1x Erweiterungsport Stromversorgung: Netzteil 5-24 V DC, EMA; Netzteil 5-24 V DC, Netzteil Betriebstemperatur: -20°C bis +65°C Luftfeuchtigkeit: < 90%, nicht kondensierend Abmessungen (LxBxH): 120 x 101 x 39 mm Hinweis: Die Steuereinheit multiControl ist zur Zeit nur als Platine mit Stecker, d.h. ohne Gehäuse, erhältlich. Lieferumfang 1x Zylinder Z1, Leser außen 1x Auswerteeinheit multiControl (Platine mit Stecker) 1x Freischaltkarte EMA 1x Freischaltkarte MIFARE, smartGo & smartCode 3x Schlüsseltransponder MF 1x 3 V Lithium-Batterie CR2 1x Stulpschraube 2x Halbschalen mit Verbindungsschrauben 1x 2 mm Inbusschlüssel 1x Kurzanleitung

Preis: 784.90 € | Versand*: 0.00 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.